Freimaurer

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Freimaurer in der Region Karlsruhe.

Leitgedanken der Freimaurerei

Freimaurer bekennen sich zu den auf Würde, Freiheit und Selbstbestimmung des Menschen ausgerichteten Traditionen ihres Bundes. Dieses Erbe zu bewahren und es angesichts der Herausforderungen der Gegenwart in Denken und Handeln neu zu bestimmen, ist wichtigster Inhalt freimaurerischer Arbeit. Freimaurer öffnen sich kontroversen Ideen und nehmen Mitglieder jeder gesellschaftlichen Herkunft auf. Die Freimaurerei vereint geistig und menschlich aufgeschlossene Männer unterschiedlicher weltanschaulicher, religiöser und politischer Überzeugungen und erfüllt so den Auftrag der „Alten Pflichten”, Menschen in brüderlicher Eintracht zu verbinden, die sich sonst fremd geblieben wären. Als Glieder eines ethischen Bundes treten die Freimaurer für Menschlichkeit, Brüderlichkeit, Toleranz, Friedensliebe und soziale Gerechtigkeit ein.

Der Freimaurerbund verzichtet darauf, politische Programme zu formulieren, und nimmt nicht an parteipolitischen Auseinandersetzungen teil. Logen verstehen sich als Stätte, an denen durch Information und gemeinsames Nachdenken verantwortliches persönliches Handeln vorbereitet wird.

Freimaurerei ist weder Religion noch Kirche. Sie will vielmehr Menschen der verschiedensten Weltanschauungen und religiösen Überzeugungen im Bewusstsein verbindender Werte auf der Grundlage einer gemeinsamen Symbolsprache zusammenschließen. Freimaurerei kennt keine Dogmen und lässt jeder individuellen Überzeugung Raum.

Die Freimaurerei ist kein Geheimbund. Geschichte, Wesen, Ziele, Satzung und Namen der Vorstände von Großloge und Logen sind öffentlich zugänglich. Selbst die Rituale sind oft publiziert worden. Allerdings halten die Freimaurer an der Verschwiegenheit über die Einzelheiten ihres Brauchtums fest. Dieses Schweigen schützt das Erlebnis und stiftet Vertrauen.

Geschichte

Die erste Loge in Karlsruhe war „Carl zur Eintracht“, die 1785 nach einem dortigen Verbot von Mannheim verlegt wurde.

Personen

Freimaurer mit Artikel im Stadtwiki: (Auswahl)

prominente Freimaurer in Karlsruhe

Logen in Karlsruhe

Literatur

Weblinks