Badisches Bäckereimuseum

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Badisches Bäckereimuseum

Das Badische Bäckereimuseum befindet sich in Gochsheim, einem Ortsteil der Stadt Kraichtal.

Es befindet sich in einem 1885 erbauten Backhaus, in welchem der Bäckerfachverein Bruchsal im Jahr 1978 das Museum einrichtete. Neben dem zentralen Zweikammer-Backofen, welcher 1999 nach vielen Jahrzehnten der Nichtnutzung wieder in Betrieb genommen wurde, sind im Museum zahlreiche Exponate rund um das Bäckerhanderk zu sehen.

In regelmäßigen Abständen veranstaltet der Heimat- und Museumsverein Kraichtal ein Fest, bei dem der Backofen ebenso genutzt wird. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, vor dem Gebäude Stockbrot zu backen.

Öffnungszeiten

Sonntags von 13 bis 18 Uhr
Im Dezember und Januar ist das Museum geschlossen.

Eintrittspreise

  • Erwachsene: 3 Euro
  • Ermäßigt: 2 Euro
  • Familien: 6 Euro

Der Eintritt berechtigt auch zum Eintritt in das Zuckerbäckermuseum. Freier Eintritt mit dem Landesfamilienpass.

Adresse

Badisches Bäckereimuseum
Rudolf-Herzer-Platz 2
76703 Kraichtal
Telefon: (0 72 50) 77 - 44

Dieser Ort im Stadtplan: