Untere Hub

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Auf der untern Hub)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gaststätte „Untere Hub“ im gleichnamigen Gewann

Die Untere Hub, auch „Auf der untern Hub“, ist ein Gewann im Nordwesten Durlachs. Es schließt sich östlich an den Elfmorgenbruch und die  A5  an, im Norden befindet sich die Anschlussstelle Karlsruhe-Nord.

Nutzer

Im Gewann ist der Reiterverein Durlach beheimatet.

Restaurant „Untere Hub”

Die Taverne „Untere Hub” war das Restaurant auf dem Gelände der Turnerschaft Durlach in der Unteren Hub. Seit Oktober 2011 ist hier als Nachfolger das Restaurant hubRaum.

Mögliche Nutzungen

Die Nutzung des Gewanns „Untere Hub“ ist immer wieder in der politischen Diskussion. Seit 2006 gibt es ein Gutachten, dessen Inhalt aber nur teilweise bekannt ist. Der Teil über Flora und Fauna ist publik, die restlichen Inhalte liegen unter Verschluss (Stand Juli 2008).

KSC-Stadion

Grün oder Grau

Unter der Überschrift "Grün oder Grau" argumentieren die Bürgeraktion Umweltschutz Zentrales Oberrheingebiet e.V. (BUZO) sowie die Bürgerinitiative Naturschutz Untere Hub für die Erhaltung der Unteren Hub als Naherholungsgebiet[1] . Gegen eine Gewerbegebietsausweisung in der Unteren Hub haben sich auch die Umweltverbände BUND, NABU und Naturfreunde ausgesprochen. [2]

IKEA

Seit 2005 war die Ansiedlung einer Filiale des Möbelhändlers IKEA im Gespräch. Doch nachdem sich der Gemeinderat gegen eine Ansiedlung des Unternehmens in der Unteren Hub ausgesprochen hatte[3], hat Ikea sich anschließend für einen Standort in Rastatt interessiert[4], bevor die Entscheidung für die Karlsruher Oststadt fiel.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Name

Zur Bedeutung des Wortes „Hub“ siehe Hubstraße.

Weblinks

Fußnoten

  1. Heft 103 "Umwelt und Verkehr"
  2. Presseerklärung des BUND
  3. Stadtzeitung 22. November 2005
  4. Presseinfo der Region Karlsruhe