Alfred-Wiedemann-Weg (Bruchsal)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alfred-Wiedemann-Weg

Der Alfred-Wiedemann-Weg ist eine Straße in Bruchsal im Wohngebiet Silberhölle-Eggerten.

Verlauf

Der Alfred-Wiedemann-Weg ist die Verlängerung der Hochstraße in westlicher Richtung und verläuft um das alte Wasserwerk herum. Über einen kurzen Fußweg ist er mit dem Wilhelm-Eckert-Weg und dem Ludwig-Marum-Weg verbunden. Ein weiterer Fußweg am Ende des Weges führt zur Silberhölle, zum Hans-Rott-Weg und wieder zurück zur Hochstraße.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h

Straßenname

Der Weg ist nach dem Biologen, Pädagogen und Heimatforscher Alfred Wiedemann (1891–1965) benannt.

Literatur