Wurschtl

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die östliche Fassade des stationären Imbiss, 2103
Wurschtl Palace auf dem Stephanplatz ...

Der Wurschtl ist ein Karlsruher Original mit Schwerpunkt auf Bratwurst- und Steak-Verköstigung.

Als besondere Spezialitäten sind „Wurschtls Grill Bratwurst®“, „Wurschtls Lange Grobe®“, „Wurschtls Karlsruher Stadtwurst®“, „Wurschtls Polnische®“ eingetragene Warenzeichen.

Wurschtl Palace

... und der Biergarten dahinter

Der Wurschtl Palace ist ein Imbiss mit Biergarten am Ostrand des Stephanplatzes hinter der Postgalerie in der Karlstraße.

Mehr Infos zum Imbiss-Angebot und zur Historie ("Info an alle") gibt es auf der offiziellen Webpräsenz.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
09:00 bis 19:00 Uhr
Samstag
11:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Wurschtl mobil

Neben dem Palace gibt es mobile Wurschtl-Stände beispielsweise auf der Meile des Ehrenamts 2006. Der Wurschtl-Stand ist auf vielen Freiluftfesten im Kreis Karlsruhe zu finden. Er ist vertreten auf dem Christkindlesmarkt, wie auf der Herbstmess, der Mühlburger Kerwe, dem Musik-Event Das Fest und dem Hoepfner Burgfest.

Der erste Bratwurststand von Horst Geppert (* 1938) stand bereits 1966 auf dem Stephanplatz.

Adresse

Firmensitz
Wurschtl Geppert
Horst Geppert
Alte Friedrichstraße 29
76149 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 70 64 93
Telefax: (07 21) 78 60 76

Weblink