Tulpenbaum

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Tulpenbaum (lateinisch: Liriodendron tulipifera) ist im Karlsruher Innenstadtbereich ein verbreiteter Baum.

Geschichte

Stadtgründer Markgraf Karl Wilhelm war sehr an Botantik interessiert und ließ sich aus fast allen Kontinenten ausländische Pflanzen mitbringen. Er züchtete sie in seinem Schlossgarten vor und hinter seinem Schloss und auch im Botanischen Garten Karlsruhe. So kam beispielsweise der Tulpenbaum erstmals nach Deutschland, genauso wie die Schwarzpappel mit ihren kleinen, glänzenden und dunkelgrünen Blättern.

Bilder

Auffällig und namengebend ist die Blüte des Tulpenbaumes, sie erscheint im Juni.

Weblinks