Tempelfest

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Moccachino beim Tempelfest 2006

Das Tempelfest ist eine Veranstaltung in Karlsruhe. Es ist das jährliche Umsonst-und-Draußen-Festival des Kulturzentrums Tempel und präsentiert sich als familienfreundliches Kleinkunst- und Musikfestival im Karlsruher Stadtteil Mühlburg.

Geschichte

Im Jahr 2007 fand das Tempelfest am 15. und 16. Juni statt.

2006

Plakat 2006

Das Tempelfest fand 2006 vom 14. bis 16. Juli statt. Neben einem vielfältigen kulinarischen und Kinderprogramm waren einige Musik-, Tanz- und Kleinkunstdarbietungen geboten.

Freitag, 14. Juli

Der Freitag stand, wohl wegen der beiden ersten Bands aus der Südstadt, unter dem Motto Tempel meets Südstadt und es spielten:

Samstag, 15. Juli

Das Motto des Samstags war Popnetz Karlsruhe mit sechs Bands aus dem Großraum Karlsruhe:

  • 15:30: CKØMZ
  • 17:00: Tango Performance
  • 19:00: Moccacino
  • 20:30: Justin Nova
  • 22:00: Carriers
  • 23:30: AKa Frontage
  • 01:00: M.I.K.

Sonntag, 16. Juli

Am Sonntag war multikulturelle Unterhaltung unter dem Motto Weltmusik geboten:

  • 10:30: The Hip Herd – Big Band
  • 11:30: Matinée mit Wolfgang Wahl (Violine) und Cornelia Menke-Gengenbach (Klavier)
  • 12:30: Paco aus Jerez de la Frontera - Flamenco Performance
  • 13:30: KARLSRUHER KULTURBEUTEL
  • 14:00: Zwischenstehen - Lesung
  • 15:30: Hotel Ost
  • 17:00: Gato Cantando
  • 17:00: Bollywood - Lounge

Bilder

Ort

Dieser Ort im Stadtplan: