Stolpersteine Stephanienstraße 59

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Haus Stephanienstraße 59 (2008)

Im Rahmen des Projektes Stolpersteine wurde ein Gedenkstein für ein Opfer aus dem Haus Stephanienstraße 59 gesetzt.

Stolpersteine

Hier wohnte bis zur Flucht im März 1936 nach Straßburg die Schauspielerin am Badischen Landestheater Lilly Jankelowitz, die Lilly Jank genannt wurde.

An sie erinnert seit 19. März 2008 ein Gedenkstein.

Lilly Jank

Stolperstein
HIER WOHNTE
LILLY JANKELOWITZ
GENANNT JANK
JG. 1907
FLUCHT 1936 FRANKREICH
DEPORTIERT 1944
BERGEN-BELSEN
RAVENSBRÜCK
TOT OKT. 1944

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:


weitere Bilder

virtueller Rundgang

Weblinks