Seilerhäuschen

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Seilerhäuschen
Schild am Hause

Das Seilerhäuschen im Dörfle ist eines der fünf ältesten erhaltenen Gebäude in der Stadt Karlsruhe ohne Berücksichtigung der späteren Eingemeindung ehemaliger Vororte. Es ist ein Modellhaus von 1723.

Geschichte

Das Häuschen wird so genannt, weil es der Seilermeister Johann Peter Schönherr im Jahre 1739 übernommen hatte.

Nachdem der Abriss geplant war, wurde es u.a. aufgrund des Engagement des Bürgervereins Altstadt von der Volkswohnung 1997 erworben, saniert und ab 1999 verpachtet. Im Gebäude befindet sich seit 2001 ein gastronomischer Betrieb: Seit Ende 2016 gibt es Cocktails von Mauritius, zuvor bis Herbst 2016 das Restaurant Seilerei, das von 2006 bis 2009 unter anderer Leitung war.

Südlich des Gebäudes befindet sich ein alter, mit Sandsteinen gemauerter Brunnen, der eine Tiefe von 5,5 Metern aufweist. Ursprünglich verfügte er vermutlich über einen Holzbockaufsatz, an dem ein Wassereimer an einer Seilrolle befestigt war. Im Jahr 1810 wurde der Brunnen zum Pumpbrunnen umgebaut. Als 1875 durch die Kaiserstraße eine Wasserleitung verlegt wurde, verlor der Brunnen seine Funktion. Im Rahmen der Renovierungsarbeiten in 1999 wurde nach Beseitigung einer 30 cm dicken Asphaltschicht auch der damit überdeckte Brunnen wiederentdeckt.

Der im Juli 2012 aufgelöste „Verein für die Erhaltung des Gebäudes Kaiserstraße – ehemals Seilerei Schönherr“ übergab sein restliches Vermögen zweckgebunden der Volkswohnung, das für den Erhalt und die Reinigung des Brunnens verwendet werden soll; zudem wurde eine Hinweistafel aufgestellt.

Bilder

Adresse und Lage

Kaiserstraße 47

Dieser Ort im Stadtplan:

Literatur

  • „Ein Karlsruher Modellhaus von 1723 – das Seilerhäuschen”, hrsg. vom Stadtarchiv Karlsruhe durch Ernst Otto Bräunche [Holger Reimers; Gerhard Kabierske; Georg Matzka], Karlsruhe, Info Verlag, 2001, Häuser- und Baugeschichte; 2, ISBN 3-88190-266-X
Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Seilerhäuschen“ wissen.