Südstadtfest

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Südstadtfest ist eine jährliche Veranstaltung in der Südstadt.

Das Stadtteilfest findet Ende Juni oder Anfang Juli auf dem Grünstreifen, einer kleinen Parkanlage zwischen der Marien- und der Wilhelmstraße etwa auf Höhe der Augartenstraße statt. Wie für die Südstadt typisch, ist das Publikum so bunt gemischt, wie das kulinarische Angebot und das kulturelle Programm. Auf einer kleinen Bühne spielen türkische Rapper, italienische Liedermacher und griechische Rockbands und manche Programmpunkte auf oder abseits der Bühne entstehen spontan. Die Preise für Essen und Getränke sind human (2005: Flasche Bier 1,80€ + Pfand, natürlich von Wolf) und spiegeln so den Spaß wieder, den auch die Ausrichter an ihrem Fest haben.

2004

Lage

Dieser Ort im Stadtplan: