Paisley Park

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
geschlossen

Die in diesem Artikel beschriebene Gaststätte, Örtlichkeit, das Unternehmen oder die Einrichtung besteht nicht mehr in der beschriebenen Form.
Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Schild über dem Pub

Das Paisley Park war ein schottisches Pub in der Nordweststadt.

Geschichte

Das Gossip war von Juli bis August 2006 war es wegen Renovierung geschlossen und wurde danach als „Paisley Park“ wiedereröffnet.

Es war nach eigenen Angaben das einzige schottische Pub in Baden und hat 2007 sieben Single Malts im Angebot.

Es wurde im September 2009 geschlossen.

Programm

  • Billard
  • Zwei Dart-Scheiben, ehemaliges Spiellokal der Karlsruher Dartfreunde
  • Liveübertragung von Sportereignissen, z.B. Spiele vom KSC, auf einer Leinwand mit 3,60 m auf 2,40 m.
  • kostenloser WLAN-Zugang für Pubbesucher
  • Regelmäßig Livemusik am Wochenende
  • Biergarten

Adresse

Paisley Park
Inhaber: David McNab
Eugen-Richter-Straße 8 (Eingang am Heinrich-Köhler-Platz)
76187 Karlsruhe
(H)  nächste Haltestelle: August-Bebel-Straße   

Weblinks

  • Es ist keine offizielle Webpräsenz bekannt.