Jöhlinger Straße (Weingarten)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Jöhlinger Straße in Weingarten, gleichnamige Straßen im Umland siehe Jöhlinger Straße (Begriffsklärung).

Die Jöhlinger Straße ist eine Straße in Weingarten.

Verlauf

Die Straße zweigt am Marktplatz von der B 3 ab und verläuft als L 559 in Richtung Jöhlingen.

Von der Jöhlinger Straße zweigen die Keltergasse, die Brunnenstraße, die Hebelstraße, der Katzenbergweg, die Blumenstraße, die Schafstraße, der Sohlweg, die Mühlstraße, der Bärentalweg, Am Graben und Am Bildhäusle als Nebenstraßen ab.

Hausnummern

Spielcenter „Joker”
Asia-Imbiss „Wok Lai”
Kneipe „Oh”
6a 
Blumen Sebold [1]
10 
Bädergalerie Anzeneder
46 
Weingut Schäfer [2]
61 
Blau-Blechnerei Ritter [3]
64 
CVJM Weingarten e.V.
88a 
Rechtsanwälte Heiß & Korn [4]
114 
Haus Edelberg Weingarten
116 
Lebenswerk Weingarten

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Geschichte

Auf der Jöhlinger Straße wurden 1940 drei Juden nach Gurs deportiert, daran sollen Stolpersteine erinnern.

Straßenname

Die Straße ist benannt nach dem Ort Jöhlingen.