Heuerampel

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
schematisch

Eine Heuerampel war eine Lichtzeichenanlage, deren erste Exemplare in Deutschland (Beleg fehlt) in Karlsruhe im Einsatz waren.

Kriegsstraße

In Karlsruhe gab es beispielsweise drei über der Kriegsstraße an den Kreuzungen mit der Reinhold-Frank-Straße, der Karlstraße (Karlstor) sowie der Ettlinger Straße (Ettlinger Tor) (Beleg fehlt). Die letzteren wurden mit der kreuzungsfreien Unterquerung der Karlstraße und Ettlinger Straße überflüssig, und alle Heuerampeln verschwanden spätestens mit dem Inkrafttreten der neuen StVO im März 1971.

Ende

Heuerampel in Freiburg

Seit 1972 gibt es keine Heuerampeln mehr in Deutschland, da die damals neue Straßenverkehrsordnung keine Zeigerampeln mehr zuließ.

Weblinks