Heinz Golombeck

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wahlplakat zur Bundestagswahl 2013

Heinz Golombeck (* 1948) ist ein Politiker (FDP), der Stadtrat in Karlsruhe und Mitglied des 17. Deutschen Bundestages war.

Bundestag

Heinz Golombeck schaffte bei der Bundestagswahl 2009 überraschend den Einzug in den Deutschen Bundestag. 2013 kandidierte in erneut für seine Partei um einen Sitz im 18. Bundestag. Bei der Wahl am 22. September 2013 errang er 3,2 % der Erststimmen und war damit klar dem siegenden CDU Kandidaten Ingo Wellenreuther unterlegen. Da die FDP bundesweit auch bei den Zweitstimmen unter der Fünf-Prozent-Hürde blieb, konnte er nicht erneut in den Bundestag einziehen.

Gemeinderat

2009 wurde er in den Gemeinderat gewählt. Bei der Gemeinderatswahl 2014 konnte er den Erfolg nicht wiederholen.

Adresse

Heinz Golombeck
Weißdornweg 23
76149 Karlsruhe

Weblinks