Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg (gpa) ist eine selbständige Anstalt des öffentlichen Rechts in Karlsruhe.

Aufgaben und Organe

Aufgaben der Behörde sind Prüfung und Beratung der kommunalen Haushalts- und Wirtschaftsführung sowie Organisations-, Wirtschaftlichkeitsberatung und baufachtechnische Beratung.

Organe der gpa sind der Verwaltungsrat und der Präsident. Vorsitzender des Verwaltungsrats ist derzeit Oberbürgermeister Heinz Fenrich.

Finanzierung

Die gpa finanziert sich überwiegend aus Gebühren für ihre Leistungen und durch eine Umlage von den Gemeinden, Städten und Landkreisen.

Geschichte

Präsident der gpa war von 1973 bis 1987 der Jurist Hans Kühn (1922–2012).

Adresse

Hoffstraße 1a
76133 Karlsruhe
Telefon: (0721) 8 50 05 - 0
Telefax: (07 21) 8 50 05 - 1 20
E-Mail: post.ka(at)gpabw.de
Sprechzeit: Montag bis Freitag: 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Weblinks