Edgar Heller

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Edgar Heller (* 4. September 1897 in Eschelbach/Sinsheim, † 10. November 1989 in Karlsbad) war Leiter der Karlsruher Schutzpolizei.

Leben und Wirken

Edgar Heller war am Aufbau der Schutzpolizei Karlsruhe in den Nachkriegsjahren beteiligt und leitete diese von 1945 bis 1961. Zudem war er Gründungsmitglied des Polizeisportvereins Karlsruhe und dessen erster Vorsitzender (1955 bis 1968). Während seiner Amtszeit wurde die Sportanlage an der Wolfartsweierer Straße, der Polizeischießstand im Oberwald und das Bootshaus in Rappenwört errichtet.

Ehrungen

Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Edgar Heller“ wissen.