Dr. Willmar Schwabe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pforte

Die Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG mit Sitz in Karlsruhe-Durlach ist ein führender Hersteller von Nahrungsergänzungs- und Arzneimitteln (Phytopharmaka) aus pflanzlichen Grundstoffen. Sie ist Mutter einer Firmengruppe, die weltweit 3.500 Arbeitnehmer beschäftigt, davon 1.500 in Deutschland, rund 700 in der Region Karlsruhe, und 2011 einen Umsatz von 590 Millionen Euro erwirtschaftete.

Firmengeschichte

Im Jahr 1866 gründete der damals 26-jährige Apotheker Dr. Willmar Schwabe in Leipzig eine Fabrikationsstätte für die Zubereitung von Arzneimitteln. 1878 entstand die erste phytopharmazeutische Spezialität, die "Hamamelis-Salbe-Schwabe". Mit seiner Firma wollte er pflanzliche Zubereitungen - zunächst Urtinkturen, wie sie für homöopathische Arzneimittel benötigt wurden – erforschen und in standardisierter Form herstellen. Dazu richtete er ein eigenes Institut ein mit dem Ziel, pharmazeutische Leitlinien festzulegen und sowohl analytische Verfahren als auch neuartige Kontrollen der Zwischen- und Endprodukte zu entwickeln. Mit seiner Forschung legte er damit den Grundstein für das, was heute Vorbild moderner pharmazeutischer Herstellungstechnologie ist.

Der Gründer verstarb im Jahr 1917, sein Sohn, der Apotheker und Hofrat Dr. Willmar Schwabe, baute das Werk weiter aus. Nach dessen Tod im Jahr 1935 übernahmen die beiden Brüder, der Arzt und Apotheker Dr. Willmar Schwabe und der Apotheker und Diplomkaufmann Dr. Wolfgang Schwabe die Leitung des Unternehmens und begannen seit 1940 parallel zu den homöopathischen Arzneimitteln verstärkt mit der Entwicklung von pflanzlichen Arzneimitteln. 1943 wurde das erste Weißdornpräparat zur Verbesserung der nachlassenden Herzfunktion eingeführt.

Nach 1946 startete die Familie in der dritten Generation im Westteil Deutschlands einen Neuanfang. Im neuen Werk in Karlsruhe Durlach wurden die Forschungsaktivitäten neu initiiert und kontinuierlich ausgeweitet. 1961 erfolgte mit der Gründung der Deutsche Homöopathie-Union (DHU) die Trennung der beiden Arbeitsbereiche Homöopathie und Phytopharmaka. Die DHU übernahm ab diesem Zeitpunkt die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb der Homöopathika, das Unternehmen Schwabe konzentrierte sich vollständig auf die Forschung und Entwicklung von pflanzlichen Arzneimitteln (Phytopharmaka). Diese sollen bezüglich der technischen Daten zur Qualität und Herstellung als auch pharmakologische und klinische Dokumentationen den Maßstäben internationaler Zulassungsbehörden (EMEA, FDA) genügen.

1965 wurde das erste Ginkgo-biloba-Präparat eingeführt. Es enthielt den von Schwabe entwickelten und patentierten Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761. Heute noch ist das Ginkgo-Präparat Tebonin das meistverkaufte pflanzliche Arzneimittel.

1976 übernahmen der Diplombiochemiker Dr. Klaus-Peter Schwabe und 1977 der Diplomkaufmann Dr. Wolf-Dietrich Schwabe als Geschäftsführer die Leitung des Unternehmens. Beide sind heute im Beirat und im Vorstand der Familienstiftung aktiv.

In den 1980er und 90er Jahren formierte sich das Unternehmen durch Firmengründungen, Erwerb und Beteiligungen zur weltweit agierenden Unternehmensgruppe Schwabe.

2006 war Dr. Willmar Schwabe eine der ersten Firmen, die eine Kooperation mit den VBK bezüglich eines Haltestellennamenszusatzes einging, seit dem 10. Dezember 2006 gibt es offiziell die Haltestelle „Auer Straße / Dr. Willmar Schwabe“.

Im Januar 2008 konnte die MH Pharma (UK) Ltd. mit Sitz im britischen Marlow erworben werden.

Daten

Umsatz (2011): 590 Mio. €, davon Phytopharmaka: 440 Mio. €

Export- und Auslandsanteil: ca. 60 %

Forschungsaufwendungen: 27 Mio. € / Jahr (gruppenweit)

Anzahl der Mitarbeiter: ca. 3.500 (gruppenweit), davon ca. 700 bei Schwabe in Karlsruhe

Tochterfirmen in Deutschland

Adresse

Willmar-Schwabe-Straße 4
76227 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 40 05 - 0
Telefax: (07 21) 40 05 - 6 30
E-Mail: info(at)schwabe.de


Handelsregister 
Registergericht Mannheim HRB 110457, Dr. Schwabe Aktiengesellschaft, Sitz: Karlsruhe
Handelsregister 
Registergericht Mannheim HRB 109446, Dr. Schwabe Logistik Verwaltungs GmbH, Sitz: Karlsruhe
Handelsregister 
Registergericht Mannheim HRB 106807, Dr. Schwabe Pharma Verwaltungs-GmbH, Sitz: Karlsruhe
Handelsregister 
Registergericht Mannheim HRA 104164, Dr. Schwabe Pharma-GmbH & Co. KG, Sitz: Karlsruhe

Weblinks