Diskussion:Bruchsal

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diskussionsseite der Seite Bruchsal

Bitte unterschreiben Sie Ihren Beitrag auf Diskussionsseiten wie dieser im Bearbeitungsmodus mit --~~~~.

Dazu einfach auf das Button sig.png Symbol über dem Eingabefeld klicken.

Bitte beachten Sie beim Schreiben die Wikiquette, versuchen Sie das Gute in den Beiträgen anderer zu sehen und seien Sie höflich.

Falls Sie eine neue Diskussion beginnen möchten, klicken Sie bitte oben auf den Reiter +.png. Ältere Diskussionen finden Sie in der Versionsgeschichte.

Falls Sie im Stadtwiki Karlsruhe neu dabei sind, lesen Sie bitte Stadtwiki:Willkommen durch. Danke!

Amtsblatt

In Bruchsal erschein wöchentlich das Amtblatt, das auch kostenlos über das Internet abrufbar ist (http://www.nussbaum.de/bruchsal/amtsblatt.htm). Wo passt das hin? Ideen? --Micha 10:25, 6. Sep. 2008 (UTC)

Amtsblatt Bruchsal gibt es schon? --Beate 10:27, 6. Sep. 2008 (UTC)
unter Bruchsal#Medien. fixed. --Wilhelm Kawana Bühler 10:32, 6. Sep. 2008 (UTC) 
finde ich an dieser Stelle unpassend, da die Stadt Bruchsal dahinter steht, nicht die freie Wirtschaft (die drucken und gestalten das nur)
Das ist dir unbenommen. Hier zählt aber nicht „gefällt mir nicht“ sondern hier zählen nur konstruktive Vorschläge. -- Wilhelm Kawana Bühler 14:08, 6. Sep. 2008 (UTC) 
Eventuell würde das Amtsblatt meiner bescheidenen Meinung nach eher unter den Punkt Politisches passen, da über dieses Medium Ausschreibungen, amtliche Beschlüsse und ähnliches publiziert werden. --Micha 11:14, 10. Okt. 2009 (UTC)

Einwohnerzahl

Hallo, ist die Einwohnerzahl so wichtig, dass die bei den ersten 160 Zeichen also dem Einleitungssatz stehen muss?

Die Zahl sollte der Vergleichbarkeit wegen aus der Struktur-_und_Regionaldatenbank stammen. Das ganze hier auf der Diskussionsseite, da ich nicht weiß, wohin die Einwohnerzahl soll. -- Wilhelm Kawana Bühler 20:19, 9. Okt. 2009 (UTC) 

Habe die zitierte Quelle bemüht und eingefügt mit Quellennachweis. Ich meine, die Zahl ist durchaus relevant, vgl. Karlsruhe.
Was ist mit den Einwohnerzahlen der Stadtteile auf den Stadtteil-Artikeln? Die beruhen ja auf der Statistik der Stadt. Reicht da eine Fußnote zur Quelle oder wie soll das am besten gehandhabt werden, damit deutlich wird, dass da andere Maßstäbe / Zählweisen zu Grunde liegen? --Micha 11:11, 10. Okt. 2009 (UTC)
In Bruchsal steht die Einwohnerzahl zweimal ganz oben. Der Karlsruhe-Artikel ist leider keine Referenz für einen guten Artikel. Bei den Stadtteilen ist die Frage, ob die Zahl nicht auf Hunderter gerundet reicht. Etwa 2.500 Einwohner<ref>Quelle xy, Stand x.x.z 2.498</ref>. Es sei denn, man macht Spezialartikel zur Bevölkerungsentwicklung MurgtalWiki:Bevölkerungsentwicklung (Bischweier). Das hat dort die Gemeinde selbst eingepflegt. Die Abweichung bei den verschiedenen amtlichen Statistiken zeigen doch die Tücke des Systems. Und ob ein Ort 2.498 oder 2.502 Einwohner hat, ist – wenn man ehrlich ist – nicht wichtig. Die Diskussion über Stadtteile aber besser an einem Stadtteil-Artikel. -- Wilhelm Kawana Bühler 11:27, 10. Okt. 2009 (UTC) 
Hilfe:Einzelnachweis müsste auch mal aktualisiert werden. 2x die gleiche Quelle geht einfacher. Habe es im Artikel schonmal gefixt.-- Wilhelm Kawana Bühler 11:32, 10. Okt. 2009 (UTC) 
Anderer Vorschlag (ob er sinnvoll ist, ist mir selbst fraglich): Im Einleitungssatz nur eine gerundete Zahl, in einer Tabelle - sollte sie denn Bestand haben - die genaue Zahl?
Ich denke, dass wenn man die genauen amtlichen Einwohnerzahlen der Stadt für die Stadt(teile) hat, sollte man sie auch verwenden, oder nicht?
Zur besseren Lesbarkeit könnten man die Zahl im Einleitungssatz runden, in der Tabelle die amtliche Einwohnerzahl aufführen?! --Micha 11:40, 10. Okt. 2009 (UTC)
Die Zahlen des statistischen Landesamtes sind auch amtliche Zahlen. Wenn man eine Aussage wie zweitgrößte treffen will, muss man sich an eine Quelle halten. Vom Prinzip brauchen wir die ungerundeten Einwohnerzahlen im Artikel des Landkreises. Im Fließtext mit gerundeten Zahlen zu arbeiten, ist sicherlich nicht schädlich und leichter (vor) zu lesen. -- Wilhelm Kawana Bühler 11:45, 10. Okt. 2009 (UTC) 
Dem stimme ich zu. Wobei es nicht schaden kann, im Artikel zur Stadt selbst an passender Stelle auch eine aktuelle, genaue Zahl zu nennen. Möglicherweise in einer Tabelle :-) --Micha 12:26, 10. Okt. 2009 (UTC)
Was ist den „genau“. Ich versuche zu vermitteln, dass es das nicht gibt. „Die Genauigkeit ergibt sich nicht aus den Nachkommastellen sondern aus der Messung“, wurde uns im Physik-Unterricht gepredigt und in Gemeinschaftskunde hieß es „traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast“. -- Wilhelm Kawana Bühler 12:49, 10. Okt. 2009 (UTC) 
Vielleicht trifft es die Unterscheidung „amtlich“ vs. gerundet besser? --Micha 13:15, 10. Okt. 2009 (UTC)

Mir ist jetzt noch ein kleineres Licht aufgegangen bzgl. „zweitgrößte Große Kreisstadt“. Ist Bruchsal nicht die zweitgrößte im Regierungsbezirk Karlsruhe? Aber ich denke, eine solche Information passt nur noch in den Artikel zum Regierungsbezirk? Wenn überhaupt. --Micha 12:26, 10. Okt. 2009 (UTC)

Also auf Landkreis Karlsruhe kann man jetzt sortieren. Ich habe nix gegen Tabellen, ich habe nur was gegen diese Box. Große Kreisstädte im Regierungsbezirk ist was für Wikipedia :) -- Wilhelm Kawana Bühler 12:49, 10. Okt. 2009 (UTC) 
Naja, warum muss das zu Wikipedia, wenn doch auch hier ein Artikel zum Regierungsbezirk Karlsruhe samt Aufzählung aller Großen Kreisstädte besteht.
Denke eine Tabelle mit Einwohnerzahlen für diesen Artikel wäre auch interessant, auch für einen Vergleich wie „XYZ ist die X-Größte Gr. Kreisstadt im Regierungsbezirk“.
Sollte ich mal Zeit haben (ab Mitte nächsten Monats wieder mehr), kann ich das mit der Einwohnerzahlentabelle übernehmen - oder auch nicht, wenn Sie das vorher schon einbauen möchten? --Micha 13:14, 10. Okt. 2009 (UTC)
Ich werde es nicht machen, das ist zuviel Arbeit für zuwenig Nutzen für das Stadtwiki, in der WP können da mehr von profitieren. -- Wilhelm Kawana Bühler 13:55, 10. Okt. 2009 (UTC) 

Berufliche Gymnasien

"Ernährungswissenschaftliches Gymnasium als Bestandteil der Käthe-Kollwitz-Schule" hat es einen besonderen Anlass das dort das sozialwissenschaftliche und das biotechnologische Gymnasium nicht erwähnt werden? --RSL07-02 13:18, 8. Sep. 2010 (UTC)

die KKS taucht weiter unten nochmal auf, dort dann auch mit Wikilink. Aber man könnte das evtl. tatsächlich etwas umstrukturieren, auch beim Artikel der KKS. vermute mal nicht dass es für den Jetztzustand keinen speziellen grund gibt außer evtl. (Spekulation meinerseits) dass die KKS für den Ernährungswissenschaftlichen Zug am Bekanntesten ist. --SZ 13:41, 8. Sep. 2010 (UTC)

Trivia

Im Brasilianischen Ort Brusque, in dem sich die Nachkommen zahlreicher süddeutscher Auswanderer tummeln, (besonders aus Neuthard), gibt es einen Stadtteil Bruchsal (Quelle: Amntsblatt Bruchsal v. 11.11.2010, S. 3) Wo passt diese Triva in die Artikelstruktur rein?--SZ 10:30, 13. Nov. 2010 (CET)

Justiz

Kein Amtsgericht, keine Justizvollzugsanstalt in Bruchsal? Ach ja, zu letzterem gibt es sogar einen Artikel, nur gibt es einscheinend keine Verlinkung. --Peewit 18:25, 4. Mai 2011 (CEST)

Nicht nur zur JVA sondern zu beiden Institutionen gibt es Artikel: –> Amtsgericht Bruchsal und Justizvollzugsanstalt Bruchsal. – M 19:10, 4. Mai 2011 (CEST)