Amtsblatt Bruchsal

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Amtsblatt Bruchsal ist das Amtsblatt der großen Kreisstadt Bruchsal. Es dient neben der Veröffentlichung von amtlichen Bekanntmachungen auch zur Berichterstattung über städtisches Geschehen, Vereins- und kirchlichen Nachrichten. Es soll damit auch das Interesse am städtischen Geschehen gestärkt werden.

Seit dem 3. September 2015 wird das Amtsblatt von Nussbaum Medien in St. Leon-Rot erstellt.

Herausgeber

Herausgeber ist die Stadt Bruchsal, verantwortlich für den amtlichen Teil der Oberbürgermeister oder sein Vertreter im Amt.

Redaktion

Margrit Csiky, Pressestelle Stadt Bruchsal
Telefon: (0 72 51) 79-3 38
Telefax: (0 72 51) 79-1 70
E-Mail: amtsblatt(at)bruchsal.de

Geschichte

Das Amtsblatt erschien bis Ende August 2009 ebenfalls wöchentlich jeden Donnerstag, aber in einer einfachen, kostenlosen und in einer erweiterten, gebührenpflichtigen Ausgabe im Abonnement (zusätzlich mit Stadtteilnachrichten). Von September 2005 bis Ende August 2009 wurde es von Nussbaum Medien in St. Leon-Rot erstellt. Die kostenlose Ausgabe konnte im Internet jeweils einen Tag nach Erscheinen der Print-Ausgabe ab 12:00 Uhr gebührenfrei abgerufen werden.

Vom 3. September 2009 (bzw. der Nummer 36) bis 6. August 2015 wurde das Amtsblatt von den BNN produziert und lag dem Kurier jeden Donnerstag kostenlos bei.

Weblinks