AG Tierschutz Pferde & Co

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die AG Tierschutz Pferde & Co e.V. ist aus der Tierschutz AG entstanden und ein ehrenamtlicher Verein, der sich um die Betreuung von Tieren, insbesondere Pferden, widmet, aber auch Angebote für Kinder hat.

Aktuell

Dem Tierschutzhof wurde zum 1. Oktober 2012 der Pachtvertrag gekündigt. Er sucht deshalb dringend eine neue Unterbringsmöglichkeit im Raum Karlsruhe. Der Tierschutzhof konnte ab Oktober 2012 in Berghausen eine schöne Unterkunft finden.

„Ritterfest“ 2015

Am Samstag und Sonntag ,den 01.08.und 02.08.2015 findet das mittelalterliche Sommerfest statt.

Schutzhof

Die Arbeitsgemeinschaft Tierschutz Pferde & Co e.V. betreibt einen Schutzhof für kranke und misshandelte Tiere in Karlsruhe.

Mit ehrenamtlichen Helfern werden dort generationenübergreifend so genannte „Nutztiere“ wie Pferde, Ziegen, Schafe, Schweine und Geflügel aufgenommen und gepflegt.

Die Tiere werden vom Verein entweder gekauft, an ihn abgegeben oder stammen aus amtlicher Beschlagnahmung.

Tiere, die auf Grund ihres Alters oder Ihrer Krankheit nicht mehr vermittelt werden können, bleiben bis zum Lebensende auf dem Schutzhof.

Tiervermittlung

Gesunde Tiere vermittelt die AG an neue Besitzer.

Auszeichnungen

Bei Echt Gut 2006 kam die AG in die Endrunde der letzten 10 im Bereich „Umwelt und nachhaltige Entwicklung“.[1] Im Jahre 2012 erhielt die Ag Tierschutz Pferde & co .e.V. eine Auszeichnung der Stadt Karlsruhe für hervorragende ehrenamtliche Arbeit.

Vorstand

Vorsitzende ist seit November 2008 Daniela Zechendorf-Heß, 2. Vorsitzende ist Bettina Bober.[2]

Adresse

juristischer Sitz
AG Tierschutz Pferde & Co e.V.
Lenzenhubweg 10
76227 Karlsruhe

Stallungen befinden sich in 76327 Pfinztal,Steigstraße 27 E-Mail: tierschutzhof-durlach(at)web.de

Kontakt (Sach- und Geldspenden)
 D. Zechendorf-Hess 01751057054
 B. Bober            01739016427


Lage

Der Tierschutzhof befindet sich seit November 2012 in Pfinztal Berghausen , Steigstraße 27 Dieser Ort im Stadtplan:

Erreichbar mit den Straba Linien s4 und s5 , bis Bahnhof Berghausen , dann ca 1km zu Fuß. Mit dem Auto , Berghausen -Richtung Jöhlingen fahren, unter der Straßenbahnbrücke rechts abbiegen Richtung Wöschbach, nach ca 500m links in Steigstraße ,dann dem Straßenverlauf ca 1km folgen bis zu den Reiterhöfen.

Weblinks

www.tierschutzhof-durlach.jimdo.com

Fußnoten

  1. http://www.echt-gut-bw.de/archiv/story_detail.php?id=3640&kat_id=15&jahr=2006 Wettbewerb Echt Gut! 2006
  2. http://www.durlacher.de/start/neuigkeiten-archiv/artikel/archiv/2008/november/07/ag-tierschutz-pferde-co-ev-mit-neuem-team-die-arbeit-fortsetzen.html?cHash=7546bf780a