Weierstraße (Untergrombach)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Weiherstraße in Untergrombach, gleichnamige Straßen im Umland siehe Weiherstraße (Begriffsklärung).

Die Weierstraße ist eine Straße in Bruchsal im Ortsteil Untergrombach.

Verlauf

Die Straße beginnt als Abzweig der westlichen Bachstraße und verläuft zunächst nach Südwesten. Dann schwenkt sie direkt in südliche Richtung und mündet in die Brühlstraße.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

„Weiher“ bezeichnet das vom lateinischen „Vivarium“ Wort für Fischteich. Ein solcher befand sich mindestens ab 1533 im Gebiet der heutigen Straße. Später wurde das Gelände von der örtlichen Gastronomie als Eisweier genutzt. Die Schreibweise „Weier“ ohne „h“ wurde bewusst in Anlehnung an eine frühere Schreibweise des Gewanns gewählt.

Geschichte

Bis 1966 wurde unterschieden zwischen den Straßen „Großer Weiher“ und „Kleiner Weiher“. Nachdem 1964-1966 die Grombach verdolt wurde, wurde der „Kleine Weiher“ zur Bachstraße zugeschlagen und der „Große Weiher“ in „Weierstraße“ umbenannt.

Literatur