Walter Bender

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Walter Bender (* 4. Juni 1929; † 6. Oktober 2012) war ein deutscher Kommunalpolitiker (CDU), Bürgermeister und Ehrenbürger von Bad Schönborn.

Leben und Wirken

Walter Bender war für die CDU vom

  • 8. November 1959 bis 31. Dezember 1972 im Kreistag des Landkreises Bruchsal
  • 1. Januar 1973 bis 7. April 1973 im Kreistag Karlsruhe (Der Kreistag bestand aus den Mitgliedern der Landkreise Bruchsal und Karlsruhe)
  • 8. April 1973 bis 11. Juni 1994 im Kreistag Karlsruhe.

Am 3. Mai 1971 wurde Walter Bender zum ersten Bürgermeister der am 1. Januar 1971 gegründeten Gemeinde Bad Schönborn gewählt. Er blieb drei Wahlperioden, bis zum 2. Mai 1995, im Amt.

20 Jahre war er Vorsitzender der Touristikgemeinschaft Kraichgau-Stromberg.

Ehrungen

  • Ehrenmedaille des Landkreises Karlsruhe in Silber (14. Februar 1985)
  • Ehrenmedaille des Landkreises Karlsruhe in Gold (18. Mai 1995)
  • Verdienstmedaille des Landkreistages Baden-Württemberg
  • Ehrenbürgerwürde von Bad Schönborn (4. Juni 2009)