Schwarzach Bahnhof

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Busbahnhof Schwarzach 2016

Der Bahnhof Schwarzach war ein Kontenpunkt der schmalspurigen Mittelbadische Eisenbahn AG. Heute handelt es sich lediglich noch um einen zentralen Omnibusbahnhof. Die SWEG hat hier ein Busdepot und das Lokdepot für ihre Güterstrecke, das über ein Gleisdreieck angeschlossen ist.

Buslinien

Geschichte

Die erste Fahrt eines Zuges zwischen Kehl und Bühl über Schwarzach erfolgte am 4. Januar 1892. Großherzog Friedrich I. von Baden nahm an der Fahrt teil. Am 26. September 1970 wurde der Schienenpersonenverkehr eingestellt.