Das Stadtwiki Karlsruhe braucht Geld für den Betrieb des Servers: Spendenaufruf 2021 
 600 € 400 € fehlen noch

Rheinschanzinsel

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Rheinschanzinsel (Philippsburg))
Wechseln zu:Navigation, Suche
Oben rechts der Hof, links davon der zukünftige Polder
Landwirtschaft und Kraftwerk

Die Rheinschanzinsel ist eine Insel zwischen Rhein und einem Altrheinarm zwischen Philippsburg und Oberhausen-Rheinhausen. Auf ihr befindet sich das Kernkraftwerk Philippsburg und das Bootshaus Philippsburg.

Geschichte

Die Rheinschanzinsel ist durch einen Deiche vor Überflutungen geschützt und wurde bis zum Beginn der Bauarbeiten des Polders landwirtschaftlich intensiv genutzt. Bedingt durch die zukünftige Nutzung als Polder ist die Landwirtschaft eingestellt worden und der Hof wurde geräumt.

Im Februar 2011 platzten die Pläne, das Gelände in ein „Kunstmuseum Hofgut Rheinschanzinsel“ zu überführen. Der Kunstmäzen Erik Jayme, der dort seine Kunstsammlung zeigen und der Stadt Philippsburg stiften wollte, erwarb in Frankreich ein Gut, auf dem er seine Pläne verwirklichen will.


Lage

Dieser Ort im Stadtplan: