Moritz (Band)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Die Band Moritz bei einem Konzert 2010

Moritz & THE HORNY HORNS war eine Band aus Durmersheim und spielte Funk- und Soulmusik mit genialem Bläsersatz.

Die 1981 von Norbert Moritz († 2020) gegründete Coverband, hatte einen Titel-Schwerpunkt von Bands wie „CHICAGO“, „Blood, Sweat & Tears“ und „Tower Of Power“, und war eine der beständigsten Formationen der bundesdeutschen Musikszene.

In den fast 40 Jahren ihres Bestehens hatten über 80 Musiker aus der Region ihr „Bestes“ gegeben. So waren u. A. Giga Brunner (Schlagzeug), Matthias Hautsch (Gitarre), Sören Jordan (Gitarre), Peter Lehel (Saxophon), Andy Lehmann (Saxophon), Marcel Millot (Schlagzeug), Jochen Ritter (Schlagzeug), Antje Schumacher (Gesang) und Sandra Wollasch (Gesang) Mitglieder der Band.

Bilder


Auftritte (Auswahl)