Luise-Riegger-Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Von der Klara-Siebert-Straße Richtung Süden
Von der Marie-Juchacz-Straße Richtung Westen
Panorama am Clara-Immerwahr-Haber-Platz. Links nach Norden zur Klara-Siebert-Straße, rechts nach Osten zur Marie-Juchacz-Straße

Die Luise-Riegger-Straße ist eine Straße im Karlsruher Stadtteil Südstadt.

Verlauf

Sie beginnt an der Klara-Siebert-Straße und verläuft in südlicher Richtung. Von rechts mündet die Marie-Baum-Straße, dann kreuzt die Hedwig-Kettler-Straße. Am Clara-Immerwahr-Haber-Platz trifft sie auf die Anna-Lauter-Straße. Hier schwenkt sie dann Richtung Osten, kreuzt die Klara-Siebert- und Melitta-Schöpf-Straße und mündet schließlich in die Marie-Juchacz-Straße.

Hausnummern

11 
Kliver
20 
PSS Planungssoftware und Systemberatung GmbH
periti die Erfahrenen
26 
Axinio Internet Marketing
54 
Not a Swan UG

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die Straße wurde 2000 nach der FDP-Politikerin Luise Riegger (1887-1985) benannt.