Kreuz-Wanderweg Wöschbach

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wegweiser Kreuz-Wanderweg

Der Kreuz-Wanderweg in Wöschbach verbindet den heutigen Teilort Pfinztals mit Jöhlingen, heute Walzbachtal. Er führt den Wanderer an verschiedenen Typen der Straßen-, Andachts-, Wege- und Feldkreuze vorbei.

Stationen sind unter anderem das Hohberg-Kreuz (Nr. 2), Wössinger Kreuz (Nr. 3), Loffelsbusch-Kreuz (4), Königsbacher Kreuz (5) sowie das Löchlewald-Kreuz (6) und das Oberdorfkreuz (7). Endpunkt ist das Schwanenplatzkreuz (8).

Die Kreuze sind alle aus Sandstein gefertigt.

Der Kreuz-Wanderweg ist kein Kreuzweg und auch kein Wallfahrtsweg.

Bilder

Literatur

  • Broschüre „Kreuze am Wegesrand” der Gemeinde Pfinztal (war erhältlich im Bürgerbüro sowie in den Ortsverwaltungen, ist 2011 vergriffen)

Weblinks