Graf-von-Wiser-Weg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel behandelt den Wanderweg im Hardtwald, für den Weg in Friedrichstal siehe Graf-von-Wiser-Weg (Friedrichstal).

Wegmarkierung gelber Punkt auf weißem Grund
Graf-von-Wiser-Weg
Trennung des Graf-von-Wiser-Weges vom Karl-Knierer-Weg nördlich von Friedrichstal

Der Graf-von-Wiser-Weg ist ein Wanderweg im Hardtwald.

Der Weg führt vom Durlacher Tor in Karlsruhe über den Fasanengarten vorbei an der Graf-von-Wiser-Eiche und Blankenloch nach Friedrichstal, vorbei an der dortigen Karl-Knierer-Eiche. Nördlich von Friedrichstal an einer Waldwegkreuzung, an der er auf den nach Graben-Neudorf weiterführenden Karl-Knierer-Weg trifft, endet er als eigenständiger Wanderweg.

Betreut wird der Weg vom Schwarzwaldverein Ortsgruppe Neureut [1]

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Name

Der Weg ist nach Joseph von Wiser benannt.