Gärtnerei Hummel

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gärtnerei Hummel war ein Gartenbaubetrieb, die von der Kaiserallee bis zur Sophienstraße reichte und damit auch über die Gellertstraße reichte. Erst als der Gartenbaubetrieb aufgegeben wurde, konnte der Durchgang zur Yorkstraße, Weltzienstraße und Goethestraße hergestellt werden. Bis Mitte der 50er-Jahre wurde die Gärtnerei mit eigenem Anbau von Blumen und Gemüse durch eine Steinmauer begrenzt. Teile hiervon sind auch im Jahre 2009 noch zu finden, Das Ladengeschäft befand sich in der Kaiserallee, wo heute das Allee-Hotel steht. Dieses hat über das frühere Gärtnereigelände heute noch einen Zugang zwischen der damaligen Geschäftsräumen der Fima Rüssell und dem früheren Konsum in den Häusern des Mieter- und Bauvereins in der Gellerstraße und Geranienstraße.

ehemalige Adresse

Gärtnerei Hummel
Kaiserallee 91
76185 Karlsruhe