Freizeitanlage Gumbe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Freizeitanlage „Gumbe“ ist ein Weiher im Gaggenauer Ortsteil Michelbach. Sie befindet sich außerorts östtlich des Dorfes. Die Anlage kann von Vereinen und anderen Gruppen für Veranstaltungen genutzt werden. Hierfür ist eine Genehmigung der Ortsverwaltung notwendig. Es besteht für Schulklassen auch die Möglichkeit das Gelände zwecks praxisnahem Unterricht zu betreten.

Geschichte

1953 entstand an m Ort der heutigen Gumbe ein Brandweiher. Später wurde das Areal zum Michelbacher Freiband ausgebaut. Als dieses nicht mehr den gesetzlichen Anforderungen genügte und eine Sanierung zu kostenintensiv erschien, wurde es 1981 geschlossen.

Mit finanzieller Förderung des Landes Baden-Württemberg wurde das Gebiet renaturiert und zu einem Naherholungsgebiet mit Grillplatz umgewandelt. Die Anlage wurde im Juni 1992 eröffnet

Bilder

Lage

Dieser Ort im Stadtplan: