Fan-Projekt Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Außenansicht Fanprojekt (Nordstadt)

Das Fanprojekt bietet Begleitung zu Heim- und Auswärtsspielen des Karlsruher SC, Offene Treffs sowie Beratung bei allen Fan-relevanten Problemen durch zwei hauptamtliche Sozialarbeiter. Seit 1989 liegt die Trägerschaft beim Stadtjugendausschuss e. V. Karlsruhe.

An des Kosten des Fanprojekts beteiligt sich die Stadt Karlsruhe zu einem Drittel, zwei Drittel trägt das Land Baden-Württemberg.

Geschichte

Im März 2007 wurden die neuen, 450qm großen Räumlichkeiten in der Nordstadt bezogen. Sie lösten die alte Einrichtung am Engländerplatz ab.

Ende Februar 2010 kam es von etwa 40 Mitgliedern der Ultras Frankfurt zu einem Angriff auf das Fanprojekt, in dem KSC-Fans, befreundete Anhänger und ein Sozialarbeiter vor einem Heimspiel übernachteten. Dabei wurden einige Personen verletzt und es entstand erheblicher Sachschaden.

Adresse

Fan-Projekt Karlsruhe
Mainestraße 8
76149 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 59 84 47 1

Dieser Ort im Stadtplan:

Zeichen 224.svg  nächste Haltestelle: Heidehof   


Weblinks