Diskussion:Telefonzelle

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Beim Friedhof in Ötigheim wurde eine Telefonzelle durch ein Basistelefon der Deutschen Telekom ersetzt, das sich mit Calling Cards und Kreditkarten benutzen lässt. Wie gehen wir hier vor? Hat jemand Erfahrung mit dieser Technik? Ermöglicht eine Calling Card ein anonymes Telefongespräch? --Ralf1985 23:05, 1. Apr. 2008 (CEST)

Zellen verschwinden

Vielerorts ersetzt die DTAG ihre Zellen durch diese Freistehenden Steelen die nicht mal mehr ein Dach haben. Gehören die auch in diese Liste rein?

Sponten würde ich sagen, dass die Liste ja eigentlich Telefongelegenheiten (seien es nun klassische (teilw. sogar noch gelbe) Zellen, Telekom-Zellen oder Säulen ohne Dach bzw. mit Dach und einer Seite oder mit "Haube" über beide Seiten - also quasi Stellen in Karlsruhe, an denen man auch ohne Handy telefonieren kann (sozusagen TelefonSTELLEN) ;-) --Blackomega 12:47, 13. Apr. 2009 (UTC)
Oky, thx. dann werd ich Bruchsal so nach und nach mit einfügen
Eigentlich wäre eine Art "Klassifikation" (der verschiedenen Typen und ggf. Leistungsmerkmale) auch nicht verkehrt. Allerdings bin ich da bislang noch zu keinem wirklich schlüssigen Ergebnis gekommen, zumal die Angaben an und in den Zellen teilweise definitiv falsch sind. So sind einige der Zellen in der Nordweststadt als "Kartentelefon" deklariert, obwohl dort nur ein Münzeinwurfschlitz und keine Möglichkeit zur Kartennutzung (mehr) vorgesehen ist. Auch ist an manchen Zellen ein Klingelsymbol (können die angerufen werden? - auf manchen ist eine Standortnummer, die wie eine Telefonnummer aussieht, angegeben) oder der Hinweis "international" (ist das nur von bestimmten Zellen aus möglich?). Hier liegt also momentan noch einiges im Unklaren --Blackomega 13:29, 13. Apr. 2009 (UTC)
Die "Zellen" werden ja nur nach und nach durch die Steelen ersetzt, weil wie einfacher zu warten sind: Die Scheiben gehen nicht kaputt, werden nicht schmutzig, und man muss in den Zellen nicht reinigen. --Beate 16:10, 13. Apr. 2009 (UTC)

Anrufbare?

Gibt es in der Region eigentlich auch noch anrufbare Telefonzellen? Und wenn ja: Wo sind die Standorte?

Evtl. sind ja sogar von den im Artikel bereits aufgeführten Zellen einige anrufbar, dann sollte diese Eigenschaft vermerkt werden.

M 15:40, 25. Apr. 2009 (UTC)

Aktualität

Dürfte nach der letzten Änderung 2013 nicht mehr ganz aktuell sein ;) Aufgrund der anhaltenden Wegrationalisierung ist ein solcher Beitrag evtl. auch nicht mehr sinnvoll, auch wenn man das wiederum als Argument nehmen könnte, erst recht auf die wenigen aktuell übriggebliebenen Telefonzellen hinzuweisen. SBL1980 (Diskussion) 11:18, 29. Aug. 2017 (CEST)

Wenn ich kommunikationmäßig fähig bin, im Stadtwiki nach einer Telefonzelle zu schauen, habe ich selbige vermutlich nicht nötig, um telefonieren zu können… Das gilt heutzutage sicher noch viel mehr als früher. --Kucharek (Diskussion) 13:34, 29. Aug. 2017 (CEST)
Ich habe gesehen, dass Telefonzelle zum Löschen vorgeschlagen wurde. Ich bin zumindest gegen komplettes Löschen, da dort die unterschiedlichen Telefonzellentypen zu sehen sind und das historisch ist. Allerdings könnte man bezüglich Aktualität beispielsweise auf die folgende Website verweisen und den Rest löschen, sofern die Website aktuell ist. Das kann ich nicht beurteilen: www.deutschland123.de/karlsruhe_Telefonzellen --Webno (Diskussion) 20:00, 29. Aug. 2017 (CEST)
https://bnn.de/lokales/karlsruhe/die-letzten-telefonhaeuschen-verschwinden-aus-karlsruhe-und-niemand-weint-ihnen-nach SBL1980 (Diskussion) 12:08, 25. Jun. 2020 (CEST)