Carl Theodor Gustav Hermann Müller

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carl Theodor Gustav Hermann Müller (Künstlernamen Carl Müller-Rastatt, * 29. Juli 1861 in Rastatt; † November 1931) war Schriftsteller, Journalist und Redakteur.

Leben und Wirken

Nach seinem Umzug nach Hamburg nahm er den Künstlernamen „Carl Müller-Rastatt“ an.

Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig und weist folgende Lücken auf:
detaillierter Lebenslauf
Helfen Sie dem Stadtwiki, indem Sie ihn ergänzen, aber bitte keine fremden Texte einfügen.

Werke

  • Zwei Hamburger Strömer – Lustige Geschichten von Fritz und Franz, 1. Auflage 1910 mit Illustrationen von Theodor Herrmann. 2. Auflage 1928
  • Goldene Frucht
  • Kampf mit den Schatten, 1925
  • Günther, 1930
  • Felix treibt so durch das Leben, 1931

Quelle

  • Rainer Wollenschneider: Einblicke ins Familienleben vor 100 Jahren – Carl Müller-Rastatt auf der Spur: „Zwei Hamburger Strömer“ als Verkaufsschlager, in: BNN (Rastatter Ausgabe) vom 5. Mai 2010

Weblinks