Café Delphin

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
geschlossen

Die in diesem Artikel beschriebene Gaststätte, Örtlichkeit, das Unternehmen oder die Einrichtung besteht nicht mehr in der beschriebenen Form.
Dieser Beitrag beschreibt die Geschichte.

Das Café Delphin war ein Raucherlokal am Mühlburger Tor bis zum 1. April 2011.

Angebot

Diese/s Kneipe bzw. Café bot durch seinen günstig gelegenen Standort eine Möglichkeit vor dem Feiern sehr günstig zu trinken und sich auf den Abend einzustimmen. Es gab eine breite Auswahl an sowohl alkoholischen als auch nicht-alkoholischen Getränken. Weiterhin gab es an manchen Tagen auch die Möglichkeit, eine traditionelle Wasserpfeife mit unterschiedlichen Tabak-Geschmacksrichtungen zu rauchen.

Ausgeschenkt wurde u. a. die ganze Bandbreite an Eichbaum-Biersorten. An Wochenenden gab es sehr günstige Shots, z.B. Vodka Absolut etc. Darüber hinaus gibt es auch eine Auswahl an Snacks.

Ab und an gab es auch Getränke-Specials und Cocktail-Specials. Der große Fernseher bot aus jeder Lage die Möglichkeit, speziell in der WM-Zeit die Fussballspiele in höchster Qualität zu betrachten.

Lage

Es war direkt neben der Diskothek Unverschämt zu finden.

Adresse

Café Delphin
Kaiserallee 1
76133 Karlsruhe
(H)  nächste Haltestelle: Mühlburger Tor