Bietigheim-Bissingen Bahnhof

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bahnhof Bietigheim-Bissingen
Stadtbahn Richtung Bad Wildbad im Bahnhof Bietigheim-Bissingen

Der Bahnhof Bietigheim-Bissingen ist ein Bahnknotenpunkt in Bietigheim-Bissingen. Er ist eine Endhaltestelle der Linien  S5  sowie eine Unterwegshaltestelle der Linien  RB17a   RE17b   RB17c . Seit Fahrplanwechsel im Juni 2019 bestehen keine Direktverbindungen mehr zwischen Karlsruhe und Bietigheim-Bissingen. Umsteigeverbindungen gibt es vom Karlsruher Hauptbahnhof aus mit  IRE1  und Umstieg im Vaihinger Bahnhof in die Linien  RB17a   RE17b   RB17c  oder vom Zentrum aus mit  S5  und Umstieg im Pforzheimer Bahnhof in die Linien  RB17a   RE17b   RB17c .

 !  Verwechslungsgefahr mit dem Bahnhof Bietigheim im Landkreis Rastatt.

Haltestelleninformation

Richtung Stuttgart
 RB17a   RE17b   RB17c  nächster Halt: Ludwigsburg
 S5  nächster Halt: Tamm
Richtung Mühlacker
 RB17a   RE17b   RB17c  nächster Halt: Ellental
Richtung Heilbronn
R4 nächster Halt: Heilbronn Hbf
R4 nächster Halt: Besigheim

Aktueller Abfahrtsplan

Aktueller Abfahrtsplan für Bietigheim-Bissingen Bahnhof auf reiseauskunft.bahn.de

Bahngeschichte

  • 1851: Bau einer Telegrafenlinie zwischen Bruchsal und Bietigheim
  • 1853: Eröffnung der Westbahn - Zweite Telegrafenleitung zwischen Bruchsal und Bietigheim (Württemberg) vollendet.

Weblinks