Anton-Wetterer-Straße (Bruchsal)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vor dem Umbau, Blick Richtung Friedrichstraße
Blick Richtung Kaiserstraße

Die Anton-Wetterer-Straße ist eine Straße in Bruchsal.

Verlauf

Die Anton-Wetterer-Straße beginnt am Friedrichsplatz und der Friedrichstraße. Sie verläuft gerade in südöstlicher Richtung bis zur Kaiserstraße, die hier zum Marktplatz erweitert ist.

An der Anton-Wetterer-Straße beginnt die nach Süden laufende Josef-Kunz-Straße.

Hausnummern

Stadtkirche
Frauentafel zur Erinnerung an Marianne Kirchgessner

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Besonderheiten

Fußgängerzone

Geschichte

Die Straße wurde im Rahmen des Neubaues der Rathausgalerie und der damit verbundenen Neugestaltung der Innenstadt in den Jahren 2009/'10 saniert und neu gestaltet. Der bisherige Parkplatz zwischen der Stadtkirche und der Straße ist zwischen November 2010 und April 2011 zum Babette-Ihle-Platz umgestaltet worden.

Straßenname

Die Straße ist nach dem katholischer Pfarrer Dr. Anton Wetterer (1864–1939) benannt. Zuvor hieß sie Traubenstraße

Literatur