Angelika Sell-Kamuf

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Angelika Sell-Kamuf (* 1954 in Freiburg) ist eine Politikerin (GRÜNE).

Familie

Sie ist verheiratet und hat drei Kinder sowie zwei Enkel.

Wirken

Sie besuchte eine berufliche Handelsschule in Freiburg und schloss dort ihre Ausbildung als Bürokauffrau ab. 1981 zog sie nach Bretten.

1984 trat sie den GRÜNEN bei. Bei der Landtagswahl 2006 tritt sie im Landtagswahlkreis Bretten an.

Zur Zeit arbeitet sie in der Verwaltung der Jugendmusikschule Bretten.