Adolf-Bieringer-Straße (Bruchsal)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beginn der Straße
Anstieg zum Stadtgarten

Die Adolf-Bieringer-Straße ist eine Straße in Bruchsal.

Verlauf

Die Straße beginnt an der Styrumstraße und verläuft bergan in östlicher Richtung. Sie endet nach 1.100 m an der Kreuzung mit den Straßen Augsteiner und Konradin-Kreutzer-Straße.

Hausnummern

20 
Hotel Scheffelhöhe

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Umgebung

Nach dem ersten steileren Anstieg der Straße geht nach links die Straße Belvedere ab. An der Kreuzung beginnt auch der Stadtgarten mit einem Zugang zum Alten Schießhaus Belvedere. Rechter Hand ist der Aussichtspunkt am Wingerthäusle und die Andreasstaffel.

Nach weiteren 100 m liegt links ein weiterer Eingang zum Stadtgarten und dem Belvedere.

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h Die Straße ist mit dem „Verbot für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5t“ mit Ausnahme „Anlieger frei“ belegt. Nach 50 m bergan sind die nächsten 220 m „Einbahnstraße“.

Straßenname

Der Straße ist nach dem Bruchsaler Oberbürgermeister Adolf Bieringer benannt.

Literatur