Okenstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Okenstraße ist eine Wohnstraße im Karlsruher Stadtteil Oststadt.

Verlauf

Sie verbindet die Dunantstraße mit dem Ostring.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die Straße wurde 1960 nach dem Naturforscher, Philosoph und Mediziner Lorenz Oken eigentlich Lorenz Ockenfuß (* 1. August 1779 in Bohlsbach/Offenburg, † 11. August 1851 in Zürich) benannt.

Weblinks