Das Stadtwiki Karlsruhe soll es auch in Zukunft noch geben, daher wird es ein größeres Software-Update geben.
 Am Donnerstag, 14. Dezember 2017, ist zwischen 14:30 Uhr und 16:00 Uhr mit Einschränkungen bzw. Nichtverfügbarkeit zu rechnen.

Wörth Badepark

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Haltestelle vom Fußweg aus gesehen

Wörth Badepark ist eine Endhaltestelle in Wörth am Rhein.

Zu der Haltestelle gehört eine Abstellhalle für vier Stadtbahnwagen.

Haltestelleninformation

Richtung Bietigheim–Bissingen
 S5  nächste Haltestelle: Wörth Badallee

Aktueller Abfahrtsplan

Aktueller Abfahrtsplan für Wörth Badepark auf reiseauskunft.bahn.de

Geschichte

Die Haltestelle wurde 2003 errichtet. Ursprünglich war geplant, neben der Stadtbahnhaltestelle einen Haltepunkt für die Deutsche Bahn zu bauen, der Bahnsteig wurde 2008 bis 2009 einige hundert Meter weiter östlich errichtet.

Im August 2004 entgleiste hier ein Stadtbahnwagen, dabei entstand Sachschaden von mehreren 10.000 €.

Lage

Die Haltestelle befindet sich am nordwestlichen Ortsrand. Dieser Ort im Stadtplan:

Streckensperrung Lameyplatz – Rheinbergstraße im Sommer 2013

Die Strecke zwischen Lameyplatz und Rheinbergstraße musste in den baden-württembergischen Sommerferien, von Donnerstag, 25. Juli, 4 Uhr, bis Montag, 9. September, 4 Uhr, voll gesperrt werden. Grund dafür waren umfangreiche Gleiserneuerungarbeiten im Bereich zwischen Starckstraße und Rheinbergstraße. Im Zuge dieser Baumaßnahme wurde außerdem die Wendeschleife an der Rheinbergstraße angepasst und es wurden die Bahnsteige der Haltestelle Siemens verlängert, um den Zugang zur Fußgängerquerung zu verbessern.[1]

Fußnoten

  1. kvv.de Strecke Lameyplatz – Rheinbergstraße wegen Gleiserneuerungsarbeiten voll gesperrt (Seite inzwischen gelöscht)