Taizé-Gebet

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Taizé-Gebete bieten Gebetstreffen in meditativer Stimmung mit Worten, Stille und einfachen Gesängen nach einer Liturgie der aus Frankreich stammenden Taizé-Jugendgemeinschaft.

Regelmäßige Termine in Karlsruhe

Dienstag
20:30 Uhr, Friedenskirche (Weiherfeld), am 2. und 4. Dienstag im Monat
Mittwoch
19:00 Uhr, Ökumenisches Gemeindezentrum Oberreut – Andachtsraum, jeden letzten Mittwoch im Monat (außer August wg. Ferienzeit);
20:30 Uhr, Paul-Gerhardt-Kirche, jeden 1. Mittwoch im Monat (außer August wg. Ferienzeit);
Donnerstag
19:30 Uhr, Gemeindehaus Evangelische Kirchengemeinde Karlsruhe-Rüppurr – Andachtsraum, Diakonissenstr.26, jeden 2. Donnerstag im Monat (außer August wg. Ferienzeit);
Freitag
19:30 Uhr, Bernharduskirche, jeden letzten Freitag im Monat (außer i.d. Schulferien);
Sonntag
20:30 Uhr, Karl-Friedrich-Gedächtnis-Kirche, jeden 1. und 3. Sonntag im Monat;

Termine im Landkreis

Bruchsal 
19:00 Uhr, Peterskirche, jeden 1. Sonntag im Monat
Bretten 
monatlich in der ev. Kirche Rinklingen, i.d.R. am ersten Mittwoch 20 Uhr [1]
Pfinztal 
zweiwöchig sonntags 20 Uhr in der Christkönigkirche Berghausen [2]

Kreise Baden-Baden und Rastatt

Lichtental
18:45 Uhr, St.Bonifatius, jeden Dienstag.

Einzeltermine

Nacht der Lichter
17. Dezember 2017 in der Kleinen Kirche

Reisemöglichkeit nach Taizé

Das Reiseunternehmen „regenBogen“ bietet von Februar bis November einen wöchentlichen Shuttlebus-Service von Karlsruhe zu der Gemeinschaft in Taizé. Abfahrt ist jeden Samstag ab Karlsruhe Hauptbahnhof um 13 Uhr. Ankunft ist ca. 19.30 - 20.00 Uhr am Glockenturm in Taizé.[1]

Siehe auch

Weblinks

Fußnoten

  1. http://www.regenbogen-tourservice.de/taize-busreisen/kategori.htm