Steinriegel

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steinriegel, Hinweisschild am Michaelsberg

Steinriegel, auch Lesesteinhaufen, Lesesteinriegel oder Steinrücken genannt, sind vom Menschen oft über Generationen hinweg aufgeschichtete Haufen aus Steinen, die bei der Feldarbeit störten, aufgelesen und am Rand aufgeschichtet wurden.

Steinriegel zählen zu den Kleindenkmalen. Sie haben kulturhistorische und ökologische Bedeutung und werden heute vielfach geschützt. So weist zum Beispiel am Michaelsberg ein Hinweisschild auf ihr Vorkommen hin. Ähnlich wie bei Trockenmauern haben sich hier besonders genügsame Pflanzen und Tiere angesiedelt.

Weblinks