Siemens Industriepark Karlsruhe GmbH & Co. KG

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Siemens Industriepark Karlsruhe)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der von der Siemens Industriepark Karlsruhe GmbH & Co. KG betriebene Gewerbepark wurde 2010 in die Siemens AG eingegliedert und wird von der Siemens Real Estate (SRE) verwaltet. Der Siemens Industriepark Karlsruhe in Knielingen beherbergt nicht nur Siemens-Unternehmen.

Geschichte

Hervorgegangen aus einem der größten und 1950 gegründeten Standorte von Siemens wurde der Siemens Industriepark Karlsruhe 1997 gegründet. Heute bietet der Industriepark verschiedenen Branchen eine Basis für ihre Unternehmungen. Das Flächenangebot richtet sich an Unternehmen der Hightech- und Dienstleistungsbranche. Es finden sich dort jegliche Art von Gewerbefläche, wie z.B.: Bürofläche, Produktionsfläche, Logistikfläche oder auch Lagerfläche.

Firmen im Industriepark

(noch ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Bruker AXS GmbH 
Komplettlösungen für die Röntgenanalyse [1]
cityseg 
Segwaytouren, Vermietung, Verkauf [2]]
Degussa Bank [3]
Eizo GmbH 
Medizin-Monitore [4]
Everlight Electronics Europe GmbH LED Technik und Beleuchtung 
Telefon: (07 21) 824 47 56
family-friseur 
Telefon: (07 21) 5 96 46 62: Friseur
Hertz Autovermietung GmBH 
Autovermietung [5]
Hirschkuriere GmbH 
Kurierdienst [6]
Parkpod GmbH 
Infrastrukturlösungen für Elektromobilität - Ladestationen für Elektroautos
Ehemalige Sanmina-SCI PCB GmbH & Co. KG  

Am 1.10.1999 wird die Leiterplattenfertigung von Siemens zur Firma Inboard ausgegliedert. Der Sanmina-Konzern übernahm 2001 davon 49,9%. Am 1.7 2004 übernammt Sanmina zu 100 % die Fa. Inboard. Die Leiterplattenproduktion wird ende März 2007 eingestellt, im August 2008 zieht die EX-SANMINA-Geschäftsleitung aus. Das Gebäude wird seit März 2013 abgerissen. Die "Chenu Imobilienverwaltungsgesellschaft" als Grundstückseigentümer will auf dem Gelände eine Zustellbasis für die Deutsche Post DHL errichten. Der Abriss soll bis ende April 2013 abgeschlossen und im Herbst 2013 soll das Logistikzentrum betriebsbereit sein.

SAS Autosystemtechnik GmbH & Co. KG
SCHENKER Deutschland AG 
Spedition [7]
Siemens AG, I IA SC EWK Production Unit KMK, vormals KMK Kunststoff Metall und Komponenten GmbH & Co KG 
Siemens-Tochtergesellschaft für Fertigung von Kunststoff- und Metallteilen und Komponenten für die Fertigung von Produkten
Siemens Betriebskrankenkasse 
SBK [8]
Siemens Professional Education 
Technische Ausbildung
Siemens-Elektronikwerk 
Entwicklung, Fertigung und Zentralvertrieb, siehe Siemens AG
Siemens-Niederlassung 
Regionalvertrieb siehe Siemens AG
Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service mbH 
Spedition [9]
SIXT GmbH & Co Autovermietung KG, 
Autovermietung [10]
TUI ReiseCenter Travel and Style 
Reisebüro [11] :Telefon: (07 21) 20 39 55 10
Verein Deutscher Ingenieure e.V. {VDI} 
Telefon: (07 21) 937 64 30

Adresse

Siemens AG Karlsruhe
SRE AM DE 2 KHE
Siemensallee 84
76187 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 5 95 - 0
E-Mail: industriepark-karlsruhe.de(at)siemens.com
Standort-Leitung
Dietmar Langmaier SRE AM DE und Bernd Schmidt I IA SC

Handelsregister

HRA 104326 beim Amtsgericht Mannheim bis 10. September 2010
HRA 96021 / HRB 87197 beim Amtsgericht München
(H)  nächste Haltestelle: Siemensallee   

Weblinks