Seelsorgeeinheit St. Peter

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Infotafel

Die Seelsorgeeinheit St. Peter war ursprünglich der Zusammenschluss der katholischen Pfarreien St. Anton, St. Paul und St. Peter in Bruchsal.

Infotafel im August 2016

Allgemein

Am 1. Januar 2008 wurden die drei Gemeinden rechtlich zu der einzigen Pfarrei St. Peter zusammengeführt. Die Seelsorgeeinheit bestand damit nur aus der einen Pfarrei.

Pfarrer bis November 2014 war Dr. Jörg Sieger (*1960 in Lahr).

Die Pfarrei St. Peter war seit Ende 2014 Teil der neuen Seelsorgeeinheit St. Vinzenz.

Die Pfarrei wurde zum 1. September 2015 zugunsten der neuen Pfarrei St. Vinzenz aufgehoben.

Kinder-Tagesstätten-Netzwerk St. Peter

Die Pfarrei ist Träger des Kinder-Tagesstätten-Netzwerkes St. Peter, einer Einrichtung des Caritasverbandes.

Zusammengeschlossen sind:

Es gibt zusammen 360 Plätze, 15 Gruppen und 38 pädagogische Fachkräfte.

Bilder


Weblinks