Rotliegendes

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rotliegendes ist ein Gestein und ein geologischer Zeitabschnitt.

Die Zeit des Rotliegenden begann vor ca. 299 Mio. Jahren und endete vor etwa 257,3 Mio. Jahren. Während dieser Zeit begann sich das Klima in Mitteleuropa von feucht-tropisch zu trocken-heiß zu wandeln. Die Gesteine sind teilweise auffällig rot gefärbt, wie an den steilen Felswänden bei Bad Rotenfels, Stadtteil von Gaggenau, Landkreis Rastatt, im Murgtal deutlich zu erkennen.

Von Laien wird das Rotliegende leicht mit Buntsandstein verwechselt.