Pflegestützpunkt

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eröffnung des ersten Pflegestützpunktes in Bruchsal 2010

Der Pflege­stütz­punkt bietet den Versi­cher­ten aller Pflege­­kas­­sen umfassende neutrale, kostenlose und wohnor­t­­nahe Auskunft und Beratung an. Ziel ist es alle relevanten Hilfs- und Unter­stüt­zungs­­an­­ge­­bote zu koordi­­nie­ren und damit Pflegebedürftige und Angehörige zu unterstützen.
Unter anderem werden Fragen zur Organisation von häuslicher Pflege, Leistungen der Pflege- und Krankenversicherungen und Aufgaben der Pflegedienste beantwortet.

Die Kosten trägt zu 2/3 die Pflege- und Krankenkasse und zu 1/3 die Stadt bzw. der Landkreis.

Im Landkreis Karlsruhe sind bisher insgesamt 5 Pflegestützpunkte geplant. Neben Bruchsal und Ettlingen sollen noch Beratungsstellen in Bretten, Waghäusel und Stutensee folgen.

Geschichte

Am 1. Juli 2008 trat das Pflege-Weiterentwicklungsgesetzes in Kraft. In ihm wird der Aufbau eines unabhängigen wohnortnahen Beratungsangebotes für alle Pflegeversicherten geregelt. In § 92c SGB XI geht es um den Aufbau von Pflegestützpunkten und im § 7a SGB XI um den Anspruch auf Pflegeberatung. Es wurde ein einheitliches Logo für alle Pflegestützpunkte festgelegt. Nach einer Anschubfinanzierung sind die Landesbehörden zusammen mit den Pflege- und Krankenkassen für die Einrichtung und den Betrieb zuständig.
In Bruchsal wurde 2010 der erste Pflegestützpunkt im Landkreis Karlsruhe eröffnet. Im April 2011 wurde der Stützpunkt in Ettlingen eingerichtet. Für die Stadt Karlsruhe wurde der Pflegestützpunkt am 14. Juli 2011 offiziell eröffnet.

Pflegestützpunkt Karlsruhe

Der Pflegestützpunkt in Karlsruhe wird in Kooperation mit dem Seniorenbüro betrieben.

Anschrift

Senio­ren­bü­ro/Pfle­­ge­stütz­punkt Stadt Karlsruhe
Markgrafenstraße 14
76131 Karlsruhe
Telefon: ( 0721 ) 133-5084
Telefax: ( 0721) 133-5069
Pflegestützpunkt Telefon: (0721) 133-5513
E-Mail: pflegestuetzpunkt(at)sjb.karlsruhe.de

Sprechzeiten

Senio­ren­­bü­ro/Pflege­stütz­punkt mit Senio­ren­fach­­be­ra­tung in der Stadt Karlsruhe
Mo bis Fr 08:30 bis 12 Uhr
Mo bis Mi 13:30 bis 15:30 Uhr
Do 14 bis 17 Uhr

Pflegestützpunkt Bruchsal

Anschrift

Rathaus Bruchsal
Otto-Oppenheimer-Platz 5
76646 Bruchsal
Raum A 006
Telefon: ( 07251) 79-199
Telefax: ( 07251) 79-496
E-Mail: pflegestuetzpunkt.bruchsal(at)landratsamt-karlsruhe.de
Mobil: ( 0151) 12588834

Sprechzeiten

Montag - Mittwoch 10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Donnerstag 11.00 Uhr - 13.00 Uhr, 14.30 Uhr - 18.30 Uhr
Freitag 10.00 Uhr - 13.00 Uhr, 14.30 Uhr - 17.00 Uhr

Weitere Sprechzeiten nach Absprache, bei Bedarf auch Hausbesuche.

Weitere Sprechzeiten

jeweils 14-tägig in den Städten und Gemeinden:

  • Ubstadt-Weiher

Josefshaus, Weiherer Straße 5 Jeden 1. und 3. Montag 14.30 Uhr - 17.00 Uhr

  • Forst

Rathaus, Weiherer Straße 1 Jeden 1. und 3. Dienstag 14.30 Uhr - 17.00 Uhr

  • Karlsdorf-Neuthard

Rathaus Karlsdorf, Amalienstraße 1 Rathaus Neuthard, Kirchstraße 33 Jeden 1. und 3. Mittwoch 14.30 Uhr - 17.00 Uhr

  • Kraichtal

Rathaus Münzesheim, Rathausstraße 30 Jeden 2. und 4. Montag 14.30 Uhr - 17.00 Uhr

  • Hambrücken

Rathaus, Hauptstraße 108 Jeden 2. und 4. Dienstag 14.30 Uhr - 17.00 Uhr


Pflegestützpunkt Ettlingen

Anschrift

Begegnungszentrum Am Klösterle
Klostergasse 1
76275 Ettlingen
Telefon: ( 07243) 101-546
Mobil: ( 0160) 7077566
Telefax: (0721) 93686-5051
E-Mail: pflegestuetzpunkt.ettlingen(at)landratsamt-karlsruhe.de

Sprechzeiten

Montag - Mittwoch 10.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag 11.00 - 13.00 Uhr und 14.30 - 18.30 Uhr
Freitag 10.00 - 13.00 Uhr und 14.30 - 17.00 Uhr
Weitere Sprechzeiten in den Städten und Gemeinden
  • Rheinstetten

Montag 14.30 - 17.00 Uhr Stadthaus 1, Rappenwörthstraße 49

  • Karlsbad

jeden 1. und 3. Dienstag im Monat 14.30 - 17.00 Uhr Neues Rathaus, Hirtenstraße 45

  • Waldbronn

jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat 14.30 - 17.00 Uhr Rathaus, Marktplatz 7

  • Marxzell

jeden 2. und 4. Dienstag im Monat 14.30 - 16.30 Uhr Rathaus Pfaffenrot, Karlsruher Straße 2

Weblinks