Mundatwald

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Mundatwald ist eine Landschaft, die aus zwei Waldgebieten in der Umgebung der Stadt Weißenburg im Elsass besteht.

Unterer Mundatwald

Der Untere Mundatwald liegt östlich von Weißenburg in der pfälzischen und elsässischen Rheinebene und ist Teil des Bienwalds.

Oberer Mundatwald

Der Obere Mundatwald befindet sich nordwestlich von Wissembourg und ist Teil des Pfälzerwaldes. Die höchste Erhebung ist mit 561 Metern der "Hohe Derst" bei Reisdorf nahe Bad Bergzabern.

Im Oberen Mundatwald liegt auch die Ruine der Burg Guttenberg.


Weblink