Morgenstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mogenstraße, Blick von Kreuzung Morgen- und Luisenstraße

Die Morgenstraße ist eine Straße in der Südstadt.

Verlauf

Sie verläuft östlich der Rüppurrer Straße von Nord nach Süd und ist für den Autoverkehr nicht durchgängig befahrbar (Absperrung zwischen Ranke- und Luisenstraße).

Der nördliche Teil beginnt an der Elisabeth-Großwendt-Straße, quert die Schützen-, die Werder- und die Luisenstraße, nach einer Unterbrechung kreuzt sie die Rankestraße und endet an der Augartenstraße.

Hausnummern nördlicher Teil

22 
Restaurant Tropea
27 
sintemal, Recyclingmöbel und Raumgestaltung [1]
Atelierwerkstatt 27morgen [2]
45 
Kunstraum Morgenstraße [3]

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

(H)  nächste Haltestelle: Werderstraße   

Straßenname

Seit 1894 heißt sie Morgenstraße. Der Ursprung des Namens ist nicht gesichert, es könnte sich um das alte badische Flächenmass Morgen (entspricht 36 Ar), eventuell liegt die Bedeutung in der Himmelsrichtung. Von der Rüppurrer Straße ist sie eine Parallelstraße im Osten. Die Bedeutung Morgen = Osten wie in Morgenland.