Magazin der Pharmacie

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Magazin der Pharmacie war eine Zeitschrift aus Karlsruhe.

Geschichte

Das Magazin der Pharmacie erschien von 1823 bis 1831 mit dem Untertitel „Magazin für die neuesten Erfahrungen, Entdeckungen und Berichtigungen im Gebiete der Pharmacie mit Hinsicht auf physiologische Prüfung und praktisch bewährte Anwendbarkeit der Heilmittel, vorzüglich neuentdeckter Arzneistoffe in der Therapie“. Herausgeber war Dr. Georg Friedrich Hänle im Verlag von Gottlieb Braun. Ab 1824 war Philipp Lorenz Geiger Herausgeber des „Magazins“.

Siehe auch


Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Bilder”)
Diesem Artikel fehlen (weitere/bessere) Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.