Kreiswehrersatzamt

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadtwiki überarbeiten

ACHTUNG: Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung. Eine inhaltliche Begründung befindet sich gegebenenfalls auf der Diskussionsseite. Wenn Sie Lust haben, verbessern Sie den Artikel und entfernen anschließend diesen Baustein.


Siehe auch Guter Artikel, Editierhilfe und Handbuch
Kreiswehrersatzamt Karlsruhe

Das Kreiswehrersatzamt war eine Bundesbehörde mit der Hauptaufgabe, den Personalbedarf der Bundeswehr zu decken.

Zum 30.11.2012 wurde die Dienststelle aufgelöst und die Aufgaben dem neugeschaffenen Karrierecenter der Bundeswehr in Stuttgart übertragen. Restteile der ehemaligen Dienststelle verbleiben noch eine Zeit als Außenstelle Karlsruhe in der alten Liegenschaft.

Geschichte

Früher (09.01.1961) befand sich das Amt in der Waldstraße 45, später (1989) in der Griesbachstraße 1 (Ecke Bannwaldallee).

Kunst am Bau

Adresse

Rintheimer Querallee 4a
76131 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 6 92 - 4 22 65

Weblinks

Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „Kreiswehrersatzamt“